• Schreiber, R. (2001): Feldhamster in Bayern - Bestandstrends und geplantes Artenhilfskonzept. – Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 122: 207-208; Wiesbaden; ISSN 0368-1254
  • Schreiber R., A. Lang & W. Lorenz (2001): NATURA 2000 - Verfahren und Stand der bayerischen Ge­bietsmeldungen. - Bayerisches Landesamt für Umweltschutz, Tätigkeitsbericht 2000; Schr.-R. BayLfU 160.
    (Langversion: http://www.bayern.de/lfu/tat_ bericht/tb_200x/tb_2000/natura2000.pdf).
  • Kleisinger, H., A. Liegl & R. Schreiber (2002): Ar­beitsschwerpunkte 2001 der für Naturschutz und Landschaftspflege zuständigen Fachinstitutionen der Länder - Bayern [Umsetzung von Natura 2000]. – Natur u. Landschaft 77 (5): 197. Bonn-Bad Godesberg.
  • Schreiber R., A. Lang & B.-U. Rudolph (2002): Schwerpunkte der Umsetzung von NATURA 2000 in Bayern im Jahr 2001 - abschließende Meldung, Erhaltungsziele, Managementpläne, Internet. – Bayerisches Landesamt für Umwelt­schutz, Tätig­keitsbericht 2001. Schr.-R. BayLfU 164.    
    (Langversion: http://www.bayern.de/lfu/tat_be richt/tb_200x/tb_2001/pdf/natura_2000.pdf).
  • Schreiber, R. (2003): Distribution of the Common Hamster (Cricetus cricetus L.) in Bavaria and plans for a Species Aid Concept [Verbreitung des Feld­hamster (Cricetus cricetus L.) in Bayern und das geplante „Artenhilfskonzept“. – Natuurhistorische reeks 2003/2: 32-33. Natuurpunt Studie, Mechelen (Belgium).
  • Schreiber R. (2005): Umsetzung von NATURA 2000 in Bayern - abschließende Gesamtmel­dung 2004. – Bayerisches Landesamt für Umweltschutz, Jahresbericht 2004. Schr.-R. BayLfU 178: 61-62.
    (Langversion: http://www.bayern.de/lfu/tat_bericht/tb_200x/tb_2004/pdf/natura_2000.pdf).
  • Schreiber, R. (2006): Prüfung der Verträglichkeit – Grundlagen und einige Tücken des Details. – Lau­fener Spezialbeiträge 2/06 (Sammelband „Ver­träglichkeits­prüfung in Natura 2000-Gebieten“): 49-53. Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL), Laufen.
  • Schreiber, R. & K. Brand (2006): Biologische Viel­falt erwünscht! Umsetzung von NATURA 2000 in Bayern. – arcaktuell 4/2006: 16-17. Hrsg.: ESRI Geoinformatik GmbH, Kranzberg.
  • Schreiber, R. (2007): Natura 2000. – In: Jahre des Aufbruchs. Das neue LfU. Einblicke. Rückblicke 2005/2006: 33. – Umwelt Basis; Hrsg.: Bayerisches Landesamt für Umwelt, Augsburg.
  • Nechay G. [Hrsg.] ; R. Schreiber [Hrsg.] ; M. LaHaye [Hrsg.] (2008): The common hamster in Europe : ecology, management, genetics, conservation, reintroduction ; proceedings of the 11th, 14th and 15th Meeting of the International Hamster Workgroup; Budapest, Hungary (2003), Munsterschwarzach, Germany (2006) and Kerkrade, the Netherlands (2007). – 45, 25, 31 S.
  • Schreiber R. (2010): Merkblatt Artenschutz Nr. 28: Feldhamster - Cricetus cricetus (LINNÉ, 1758). – Hrsg.: Bay. Landesamt für Umwelt; 4 S.
  • Schreiber R. (2010): Texte für die saP-Arbeitshilfe des Bayerischen Landesamts für Umwelt, Anhang IV-Arten. – siehe http://www.lfu.bayern.de/natur/sap/arteninformationen/
  •  Köhler U., C. Geske, K. Mammen, S. Martens, T.E. Reiners, R. Schreiber & U. Weinhold (2014): Maßnahmen zum Schutz des Feldhamsters (Cricetus cricetus) in Deutschland. – Natur und Landschaft 89: 344-349.
  • Schreiber R. & E. Pfeuffer (2016): Keiner hat’s gemerkt: Die Blauflügelige Sandschrecke Sphingonotus caerulans (Linnaeus, 1767) ist in Augsburg angekommen. – Ber. Nat.wiss. Verein Schwaben 120: 33-37
  • Hansbauer G. & R. Schreiber (2017): Kammmolch und Gelbbauchunke – die FFH-Flaggschiffe unter den Amphibien. – ANLiegenNatur 39 (2): 73-78; Online-Version; pdf, 5 S. – http://www.anl.bayern.de/publikationen/anliegen/meldungen/wordpress/amphibien_natura_2000

Anrufen

E-Mail